Dr. Jens Plastische Chirurgie Aachen

Dr. med. Helge Jens
Plastische Chirurgie Aachen

seit 2001 Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie

Dr. Helge Jens
Dr. med. Helge Jens
Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie
Präsident der Deutschen Gesellschaft für Ästhetisch-Plastische Chirurgie

Mitgliedschaften von Dr. Jens:

  • Mitglied im Vorstand der Deutschen Gesellschaft für Ästhetisch-Plastische Chirurgie (DGÄPC)
  • Deutsche Gesellschaft für Plastische, Rekonstruktive und Ästhetische Chirurgie (DGPRÄC)
  • Gesellschaft für ästhetische und rekonstruktive Intimchirurgie (GAERID)

"Top-Mediziner" Brustchirurgie FOCUS-Ärzteliste seit 2017

Dr. med. Helge Jens ist seit dem Jahr 2017 in der Ärzteliste der FOCUS-Redaktion als „Top-Mediziner“ im Bereich der Brustchirurgie aufgeführt.

Seit Anfang seiner Ausbildung bis heute bildet sich Dr. Jens konsequent mehrmals im Jahr auf nationalen und internationalen Kongressen und Kursen fort und hält selbst Vorträge

focus-dr-jens

Beruflicher Werdegang

Studium der Humanmedizin

in Göttingen und Aachen

Herz- Thorax- und Gefäßchirurgische Ausbildung

am Universitätsklinikum Aachen (Prof. Dr. B.J. Messmer)

Plastisch-Chirurgische Ausbildung

  • an der Universität Aachen ( Dr. Sven von Saldern, Prof. Dr. Dr. N. Pallua)
  • Krankenhaus Landshut am Inn (Dr. C. Bubb)
  • Krankenhaus der Barmherzigen Schwester in Linz / Österreich (Prof. Dr. M. Bauer)
  • Facharzt für Plastische, Ästhetische und Rekonstruktive Chirurgie seit 2001

Seit 1.1.2003 Leitender Arzt Domhofklinik Aachen

(fachübergreifende Privatklinik); Fachbereich Ästhetische Chirurgie

Seit 2012 Vorstandsmitglied in der Deutschen Gesellschaft für Ästhetisch-Plastische Chirurgie

Dr. Helge Jens ist seit 2012 ehrenamtlich Vorstandsmitglied der Deutschen Gesellschaft für Ästhetisch-Plastische Chirurgie
(DGÄPC – die älteste Fachgesellschaft für Ästhetisch-Plastische Chirurgie in Deutschland) 

29.10.2021 bis 30.11.2023

ist Dr. Jens Sektretär der Deutschen Gesellschaft für Ästhetisch-Plastische Chirurgie.

seit 01.12.2023

Präsident der Deutschen Gesellschaft für Ästhetisch-Plastische Chirurgie.

Wir bei Instagram

Ästhetische Plastische Chirurgie in Aachen seit über 20 Jahren
  • Viele nutzen die Urlaubszeit auch dazu, gewünschte medizinische Eingriffe vorzunehmen. Oft wird behauptet, dass die Behandlung im Ausland aufgrund der Kosten attraktiv sei – doch dies trifft nicht immer zu.🧐Beachten Sie bei einem Auslandsaufenthalt nicht nur die Kosten, sondern auch:👉Sprachliche Verständigung: Sind die Kommunikation und Beratung ohne Sprachbarrieren möglich?👉Qualifikationen und Klinikstandards: Unterschiedliche Regelungen bezüglich der medizinischen Ausbildung, Hygiene und Klinikausstattung sind zu beachten.👉Authentizität von Erfahrungsberichten: Nicht allen online verfügbaren Berichten kann man trauen. Seien Sie kritisch.👉Vorsorge: Stellen Sie sicher, dass keine Operationen ohne angemessene Voruntersuchungen durchgeführt werden.👉Nachsorge: Denken Sie an die Bedeutung der Nachbehandlung und mögliche Komplikationen nach operativen Eingriffen.👉Rechtliche Aspekte: Bei rechtlichen Auseinandersetzungen gelten im Ausland andere Gesetze, dies kann Mehrkosten verursachen.👉Zusätzliche Reisekosten: Für Nachkorrekturen oder weitere Behandlungen während der Heilung können zusätzliche Reisekosten anfallen.Es ist essenziell, sorgsam zu überlegen, ob eine Operation in Ihrem Fall angebracht ist. Lassen Sie sich nicht ausschließlich von finanziellen Überlegungen leiten. Ihre Gesundheit ist das kostbarste Gut.#drjens #domhofklinik #gesundheit #arztwahl #facharzt #urlaub #auslandsop #op #beautytourism #schönheitsop
  • Rückmeldungen bilden das Fundament für Fortschritt. Positive Bewertungen bestärken unsere Bemühungen und sind für unser gesamtes Klinikpersonal motivierend, denn Ihre Zufriedenheit löst auch bei uns freudige Emotionen aus.
Es ist wichtig, dass neben dem medizinischen Ergebnis auch Ihr Wohlbefinden berücksichtigt wird. Ihre Zufriedenheit mit dem Resultat steht im Vordergrund.Es freut uns sehr, wenn wir positive Rückmeldungen auf Google finden. Wir bedanken uns herzlich für Ihre positive Beurteilung unserer Arbeit.#drjens #domhofklinik #rezension #feedback #beauty #plasticsurgery #plasticsurgeons #freude #motivation #team #danke
  • Urlaub ist eine Zeit, in der wir uns von unserem Alltag erholen und neue Energie tanken können. Urlaub ist auch wichtig für unsere Gesundheit, denn er hilft uns, Stress abzubauen, unser Immunsystem zu stärken und unsere Kreativität zu fördern. Urlaub ist nicht nur ein Luxus, sondern ein Grundbedürfnis, das wir uns regelmäßig gönnen sollten.Während unseres Urlaubes können uns per E-Mail oder über unsere Website kontaktieren. Bitte haben Sie Verständnis, dass in dieser Zeit unsere Antwort etwas mehr Zeit als gewohnt in Anspruch nimmt.Wir freuen uns, Sie nach unserem Urlaub wieder in unserer Praxis begrüßen zu dürfen. Wir sind ab dem 28.07.24 wieder für alle Fragen rund um Ästhetische Plastische Chirurgie für Sie da. Wir beraten Sie gerne zu unseren Leistungen.Wir freuen uns auf Ihre Anfrage und wünschen Ihnen eine schöne Zeit!#domhofklinik #drjens #urlaub #holiday #erholung #holidays #beauty #platicsurgery  #genuss #auszeit
  • Als plastischer Chirurg habe ich jeden Tag mit den unterschiedlichsten Patienten und Anliegen zu tun. Ob es um die Korrektur von Fehlbildungen, die Wiederherstellung von Funktionen oder die Verbesserung des Aussehens geht, ich bin immer bereit, mein Bestes zu geben, um den Menschen zu helfen, die zu mir kommen. Aber heute war ein ganz besonderer Tag.Plastische Chirurgie ist ein Fachgebiet, das mit vielen Vorurteilen und Missverständnissen behaftet ist. Viele Menschen denken, dass es nur um Schönheitsoperationen geht. Dabei ist das nur ein kleiner Teil dessen, was wir tun. Plastische Chirurgie ist eine medizinische Disziplin, die sich mit der Form und Funktion des menschlichen Körpers beschäftigt. Wir behandeln Patienten, die durch Unfälle, Krankheiten oder angeborene Defekte verletzt oder entstellt sind. Wir helfen ihnen, ihre Lebensqualität zu verbessern, ihr Selbstvertrauen zu stärken und ihre Identität zu bewahren oder wiederzufinden.Um das zu vermitteln, ist es wichtig, dass wir auch die Öffentlichkeit über unsere Arbeit informieren & aufklären. Wir wollen zeigen, was wir können, aber auch, was wir nicht können. Wir wollen die Möglichkeiten und Grenzen der plastischen Chirurgie darstellen, die Risiken & Komplikationen erklären und die Erwartungen & Wünsche der Patienten realistisch einschätzen - auch die ethischen und gesellschaftlichen Aspekte unserer Arbeit diskutieren und einen verantwortungsvollen Umgang mit dem eigenen Körper fördern.Heute hatten wir die Gelegenheit, ein Redaktions-Team des WDR mit Reporter Daniel Aßmann in unserer Klinik zu empfangen, welches eine Reportage über die Fachdisziplin Plastische Ästhetische Chirurgie erstellt.Nach einem langen und spannenden Tag haben wir uns von dem Redaktions-Team verabschiedet. Wir sind stolz auf unsere Arbeit als plastische Chirurgen und dankbar für die Anerkennung, die wir von unseren Patienten und der Öffentlichkeit erhalten. Wir sind uns bewusst, dass wir eine große Verantwortung haben, die Gesundheit, das Wohlbefinden und das Glück unserer Patienten zu fördern.
  • Kennzeichnungspflicht von digital bearbeitetem Bildmaterial einen Schritt weiter
Mit einem offenen Brief an die zuständigen Ministerien haben die Fachgesellschaften DGÄPC, VDÄPC und DGPRÄC das Thema weiter verdeutlicht und zum Dialog eingeladen.
👉 Warum wäre eine Kennzeichnung für User hilfreich?
Retuschierte Bilder in der Werbung und auf Social-Media-Plattformen können unerreichbare Schönheitsstandards fördern, die insbesondere bei jungen Menschen zu einem gestörten Selbstwertgefühl und negativen Körperempfinden führen. Eine Deklarationspflicht für bearbeitete Inhalte könnte als Gegenmaßnahme dienen, indem sie die Manipulation von Bildern offenlegt und das Bewusstsein dafür stärkt.
Wenn bearbeitete Bilder als solche markiert werden, hilft das den Menschen dabei, Bildinhalte kritischer zu betrachten und die Authentizität von Fotografien genauer zu bewerten. Dies fördert eine verbesserte Medienkompetenz und ein reflektierteres Medienverhalten.
Auch für Firmen und Influencer bringt es Vorteile, da der transparente Umgang mit der Bildbearbeitung Vertrauen und Glaubwürdigkeit bei ihrer Anhängerschaft aufbauen kann.
In den Bereichen Schönheit, Gesundheit, Ernährung und Kosmetik kann die ausgeprägte Bildretusche oft unrealistische Standards setzen und die Kaufentscheidungen sowie die Gesundheit negativ beeinflussen. Die Einführung einer Kennzeichnungspflicht könnte zu einer besseren Aufklärung und verantwortlicheren Nutzung von Bildbearbeitung beitragen.
In einigen Ländern wie Frankreich, Norwegen und Israel gibt es bereits Gesetze, die eine Kennzeichnungspflicht für bearbeitete Bilder in Werbung und sozialen Medien vorschreiben.
Daher sind wir für die Kampagne zur Kennzeichnungspflicht von bearbeitetem Bildmaterial!#kennzeichnungspflicht #dgpraec #vdaepc #filter #nofilter #drjens #domhofklinik #beauty #dgaepc1972 #plastischechirurgie #brustoperation #beautyeingriffe #sicherheit
Viele nutzen die Urlaubszeit auch dazu, gewünschte medizinische Eingriffe vorzunehmen. Oft wird behauptet, dass die Behandlung im Ausland aufgrund der Kosten attraktiv sei – doch dies trifft nicht immer zu.🧐Beachten Sie bei einem Auslandsaufenthalt nicht nur die Kosten, sondern auch:👉Sprachliche Verständigung: Sind die Kommunikation und Beratung ohne Sprachbarrieren möglich?👉Qualifikationen und Klinikstandards: Unterschiedliche Regelungen bezüglich der medizinischen Ausbildung, Hygiene und Klinikausstattung sind zu beachten.👉Authentizität von Erfahrungsberichten: Nicht allen online verfügbaren Berichten kann man trauen. Seien Sie kritisch.👉Vorsorge: Stellen Sie sicher, dass keine Operationen ohne angemessene Voruntersuchungen durchgeführt werden.👉Nachsorge: Denken Sie an die Bedeutung der Nachbehandlung und mögliche Komplikationen nach operativen Eingriffen.👉Rechtliche Aspekte: Bei rechtlichen Auseinandersetzungen gelten im Ausland andere Gesetze, dies kann Mehrkosten verursachen.👉Zusätzliche Reisekosten: Für Nachkorrekturen oder weitere Behandlungen während der Heilung können zusätzliche Reisekosten anfallen.Es ist essenziell, sorgsam zu überlegen, ob eine Operation in Ihrem Fall angebracht ist. Lassen Sie sich nicht ausschließlich von finanziellen Überlegungen leiten. Ihre Gesundheit ist das kostbarste Gut.#drjens #domhofklinik #gesundheit #arztwahl #facharzt #urlaub #auslandsop #op #beautytourism #schönheitsop
Viele nutzen die Urlaubszeit auch dazu, gewünschte medizinische Eingriffe vorzunehmen. Oft wird behauptet, dass die Behandlung im Ausland aufgrund der Kosten attraktiv sei – doch dies trifft nicht immer zu.🧐Beachten Sie bei einem Auslandsaufenthalt nicht nur die Kosten, sondern auch:👉Sprachliche Verständigung: Sind die Kommunikation und Beratung ohne Sprachbarrieren möglich?👉Qualifikationen und Klinikstandards: Unterschiedliche Regelungen bezüglich der medizinischen Ausbildung, Hygiene und Klinikausstattung sind zu beachten.👉Authentizität von Erfahrungsberichten: Nicht allen online verfügbaren Berichten kann man trauen. Seien Sie kritisch.👉Vorsorge: Stellen Sie sicher, dass keine Operationen ohne angemessene Voruntersuchungen durchgeführt werden.👉Nachsorge: Denken Sie an die Bedeutung der Nachbehandlung und mögliche Komplikationen nach operativen Eingriffen.👉Rechtliche Aspekte: Bei rechtlichen Auseinandersetzungen gelten im Ausland andere Gesetze, dies kann Mehrkosten verursachen.👉Zusätzliche Reisekosten: Für Nachkorrekturen oder weitere Behandlungen während der Heilung können zusätzliche Reisekosten anfallen.Es ist essenziell, sorgsam zu überlegen, ob eine Operation in Ihrem Fall angebracht ist. Lassen Sie sich nicht ausschließlich von finanziellen Überlegungen leiten. Ihre Gesundheit ist das kostbarste Gut.#drjens #domhofklinik #gesundheit #arztwahl #facharzt #urlaub #auslandsop #op #beautytourism #schönheitsop
Viele nutzen die Urlaubszeit auch dazu, gewünschte medizinische Eingriffe vorzunehmen. Oft wird behauptet, dass die Behandlung im Ausland aufgrund der Kosten attraktiv sei – doch dies trifft nicht immer zu.🧐Beachten Sie bei einem Auslandsaufenthalt nicht nur die Kosten, sondern auch:👉Sprachliche Verständigung: Sind die Kommunikation und Beratung ohne Sprachbarrieren möglich?👉Qualifikationen und Klinikstandards: Unterschiedliche Regelungen bezüglich der medizinischen Ausbildung, Hygiene und Klinikausstattung sind zu beachten.👉Authentizität von Erfahrungsberichten: Nicht allen online verfügbaren Berichten kann man trauen. Seien Sie kritisch.👉Vorsorge: Stellen Sie sicher, dass keine Operationen ohne angemessene Voruntersuchungen durchgeführt werden.👉Nachsorge: Denken Sie an die Bedeutung der Nachbehandlung und mögliche Komplikationen nach operativen Eingriffen.👉Rechtliche Aspekte: Bei rechtlichen Auseinandersetzungen gelten im Ausland andere Gesetze, dies kann Mehrkosten verursachen.👉Zusätzliche Reisekosten: Für Nachkorrekturen oder weitere Behandlungen während der Heilung können zusätzliche Reisekosten anfallen.Es ist essenziell, sorgsam zu überlegen, ob eine Operation in Ihrem Fall angebracht ist. Lassen Sie sich nicht ausschließlich von finanziellen Überlegungen leiten. Ihre Gesundheit ist das kostbarste Gut.#drjens #domhofklinik #gesundheit #arztwahl #facharzt #urlaub #auslandsop #op #beautytourism #schönheitsop
Viele nutzen die Urlaubszeit auch dazu, gewünschte medizinische Eingriffe vorzunehmen. Oft wird behauptet, dass die Behandlung im Ausland aufgrund der Kosten attraktiv sei – doch dies trifft nicht immer zu.🧐Beachten Sie bei einem Auslandsaufenthalt nicht nur die Kosten, sondern auch:👉Sprachliche Verständigung: Sind die Kommunikation und Beratung ohne Sprachbarrieren möglich?👉Qualifikationen und Klinikstandards: Unterschiedliche Regelungen bezüglich der medizinischen Ausbildung, Hygiene und Klinikausstattung sind zu beachten.👉Authentizität von Erfahrungsberichten: Nicht allen online verfügbaren Berichten kann man trauen. Seien Sie kritisch.👉Vorsorge: Stellen Sie sicher, dass keine Operationen ohne angemessene Voruntersuchungen durchgeführt werden.👉Nachsorge: Denken Sie an die Bedeutung der Nachbehandlung und mögliche Komplikationen nach operativen Eingriffen.👉Rechtliche Aspekte: Bei rechtlichen Auseinandersetzungen gelten im Ausland andere Gesetze, dies kann Mehrkosten verursachen.👉Zusätzliche Reisekosten: Für Nachkorrekturen oder weitere Behandlungen während der Heilung können zusätzliche Reisekosten anfallen.Es ist essenziell, sorgsam zu überlegen, ob eine Operation in Ihrem Fall angebracht ist. Lassen Sie sich nicht ausschließlich von finanziellen Überlegungen leiten. Ihre Gesundheit ist das kostbarste Gut.#drjens #domhofklinik #gesundheit #arztwahl #facharzt #urlaub #auslandsop #op #beautytourism #schönheitsop
2 Tagen ago
View on Instagram |
1/5
Rückmeldungen bilden das Fundament für Fortschritt. Positive Bewertungen bestärken unsere Bemühungen und sind für unser gesamtes Klinikpersonal motivierend, denn Ihre Zufriedenheit löst auch bei uns freudige Emotionen aus.
Es ist wichtig, dass neben dem medizinischen Ergebnis auch Ihr Wohlbefinden berücksichtigt wird. Ihre Zufriedenheit mit dem Resultat steht im Vordergrund.Es freut uns sehr, wenn wir positive Rückmeldungen auf Google finden. Wir bedanken uns herzlich für Ihre positive Beurteilung unserer Arbeit.#drjens #domhofklinik #rezension #feedback #beauty #plasticsurgery #plasticsurgeons #freude #motivation #team #danke
Rückmeldungen bilden das Fundament für Fortschritt. Positive Bewertungen bestärken unsere Bemühungen und sind für unser gesamtes Klinikpersonal motivierend, denn Ihre Zufriedenheit löst auch bei uns freudige Emotionen aus. Es ist wichtig, dass neben dem medizinischen Ergebnis auch Ihr Wohlbefinden berücksichtigt wird. Ihre Zufriedenheit mit dem Resultat steht im Vordergrund.Es freut uns sehr, wenn wir positive Rückmeldungen auf Google finden. Wir bedanken uns herzlich für Ihre positive Beurteilung unserer Arbeit.#drjens #domhofklinik #rezension #feedback #beauty #plasticsurgery #plasticsurgeons #freude #motivation #team #danke
1 Woche ago
View on Instagram |
2/5
Urlaub ist eine Zeit, in der wir uns von unserem Alltag erholen und neue Energie tanken können. Urlaub ist auch wichtig für unsere Gesundheit, denn er hilft uns, Stress abzubauen, unser Immunsystem zu stärken und unsere Kreativität zu fördern. Urlaub ist nicht nur ein Luxus, sondern ein Grundbedürfnis, das wir uns regelmäßig gönnen sollten.Während unseres Urlaubes können uns per E-Mail oder über unsere Website kontaktieren. Bitte haben Sie Verständnis, dass in dieser Zeit unsere Antwort etwas mehr Zeit als gewohnt in Anspruch nimmt.Wir freuen uns, Sie nach unserem Urlaub wieder in unserer Praxis begrüßen zu dürfen. Wir sind ab dem 28.07.24 wieder für alle Fragen rund um Ästhetische Plastische Chirurgie für Sie da. Wir beraten Sie gerne zu unseren Leistungen.Wir freuen uns auf Ihre Anfrage und wünschen Ihnen eine schöne Zeit!#domhofklinik #drjens #urlaub #holiday #erholung #holidays #beauty #platicsurgery  #genuss #auszeit
Urlaub ist eine Zeit, in der wir uns von unserem Alltag erholen und neue Energie tanken können. Urlaub ist auch wichtig für unsere Gesundheit, denn er hilft uns, Stress abzubauen, unser Immunsystem zu stärken und unsere Kreativität zu fördern. Urlaub ist nicht nur ein Luxus, sondern ein Grundbedürfnis, das wir uns regelmäßig gönnen sollten.Während unseres Urlaubes können uns per E-Mail oder über unsere Website kontaktieren. Bitte haben Sie Verständnis, dass in dieser Zeit unsere Antwort etwas mehr Zeit als gewohnt in Anspruch nimmt.Wir freuen uns, Sie nach unserem Urlaub wieder in unserer Praxis begrüßen zu dürfen. Wir sind ab dem 28.07.24 wieder für alle Fragen rund um Ästhetische Plastische Chirurgie für Sie da. Wir beraten Sie gerne zu unseren Leistungen.Wir freuen uns auf Ihre Anfrage und wünschen Ihnen eine schöne Zeit!#domhofklinik #drjens #urlaub #holiday #erholung #holidays #beauty #platicsurgery #genuss #auszeit
2 Wochen ago
View on Instagram |
3/5
Als plastischer Chirurg habe ich jeden Tag mit den unterschiedlichsten Patienten und Anliegen zu tun. Ob es um die Korrektur von Fehlbildungen, die Wiederherstellung von Funktionen oder die Verbesserung des Aussehens geht, ich bin immer bereit, mein Bestes zu geben, um den Menschen zu helfen, die zu mir kommen. Aber heute war ein ganz besonderer Tag.Plastische Chirurgie ist ein Fachgebiet, das mit vielen Vorurteilen und Missverständnissen behaftet ist. Viele Menschen denken, dass es nur um Schönheitsoperationen geht. Dabei ist das nur ein kleiner Teil dessen, was wir tun. Plastische Chirurgie ist eine medizinische Disziplin, die sich mit der Form und Funktion des menschlichen Körpers beschäftigt. Wir behandeln Patienten, die durch Unfälle, Krankheiten oder angeborene Defekte verletzt oder entstellt sind. Wir helfen ihnen, ihre Lebensqualität zu verbessern, ihr Selbstvertrauen zu stärken und ihre Identität zu bewahren oder wiederzufinden.Um das zu vermitteln, ist es wichtig, dass wir auch die Öffentlichkeit über unsere Arbeit informieren & aufklären. Wir wollen zeigen, was wir können, aber auch, was wir nicht können. Wir wollen die Möglichkeiten und Grenzen der plastischen Chirurgie darstellen, die Risiken & Komplikationen erklären und die Erwartungen & Wünsche der Patienten realistisch einschätzen - auch die ethischen und gesellschaftlichen Aspekte unserer Arbeit diskutieren und einen verantwortungsvollen Umgang mit dem eigenen Körper fördern.Heute hatten wir die Gelegenheit, ein Redaktions-Team des WDR mit Reporter Daniel Aßmann in unserer Klinik zu empfangen, welches eine Reportage über die Fachdisziplin Plastische Ästhetische Chirurgie erstellt.Nach einem langen und spannenden Tag haben wir uns von dem Redaktions-Team verabschiedet. Wir sind stolz auf unsere Arbeit als plastische Chirurgen und dankbar für die Anerkennung, die wir von unseren Patienten und der Öffentlichkeit erhalten. Wir sind uns bewusst, dass wir eine große Verantwortung haben, die Gesundheit, das Wohlbefinden und das Glück unserer Patienten zu fördern.
Als plastischer Chirurg habe ich jeden Tag mit den unterschiedlichsten Patienten und Anliegen zu tun. Ob es um die Korrektur von Fehlbildungen, die Wiederherstellung von Funktionen oder die Verbesserung des Aussehens geht, ich bin immer bereit, mein Bestes zu geben, um den Menschen zu helfen, die zu mir kommen. Aber heute war ein ganz besonderer Tag.Plastische Chirurgie ist ein Fachgebiet, das mit vielen Vorurteilen und Missverständnissen behaftet ist. Viele Menschen denken, dass es nur um Schönheitsoperationen geht. Dabei ist das nur ein kleiner Teil dessen, was wir tun. Plastische Chirurgie ist eine medizinische Disziplin, die sich mit der Form und Funktion des menschlichen Körpers beschäftigt. Wir behandeln Patienten, die durch Unfälle, Krankheiten oder angeborene Defekte verletzt oder entstellt sind. Wir helfen ihnen, ihre Lebensqualität zu verbessern, ihr Selbstvertrauen zu stärken und ihre Identität zu bewahren oder wiederzufinden.Um das zu vermitteln, ist es wichtig, dass wir auch die Öffentlichkeit über unsere Arbeit informieren & aufklären. Wir wollen zeigen, was wir können, aber auch, was wir nicht können. Wir wollen die Möglichkeiten und Grenzen der plastischen Chirurgie darstellen, die Risiken & Komplikationen erklären und die Erwartungen & Wünsche der Patienten realistisch einschätzen - auch die ethischen und gesellschaftlichen Aspekte unserer Arbeit diskutieren und einen verantwortungsvollen Umgang mit dem eigenen Körper fördern.Heute hatten wir die Gelegenheit, ein Redaktions-Team des WDR mit Reporter Daniel Aßmann in unserer Klinik zu empfangen, welches eine Reportage über die Fachdisziplin Plastische Ästhetische Chirurgie erstellt.Nach einem langen und spannenden Tag haben wir uns von dem Redaktions-Team verabschiedet. Wir sind stolz auf unsere Arbeit als plastische Chirurgen und dankbar für die Anerkennung, die wir von unseren Patienten und der Öffentlichkeit erhalten. Wir sind uns bewusst, dass wir eine große Verantwortung haben, die Gesundheit, das Wohlbefinden und das Glück unserer Patienten zu fördern.
Als plastischer Chirurg habe ich jeden Tag mit den unterschiedlichsten Patienten und Anliegen zu tun. Ob es um die Korrektur von Fehlbildungen, die Wiederherstellung von Funktionen oder die Verbesserung des Aussehens geht, ich bin immer bereit, mein Bestes zu geben, um den Menschen zu helfen, die zu mir kommen. Aber heute war ein ganz besonderer Tag.Plastische Chirurgie ist ein Fachgebiet, das mit vielen Vorurteilen und Missverständnissen behaftet ist. Viele Menschen denken, dass es nur um Schönheitsoperationen geht. Dabei ist das nur ein kleiner Teil dessen, was wir tun. Plastische Chirurgie ist eine medizinische Disziplin, die sich mit der Form und Funktion des menschlichen Körpers beschäftigt. Wir behandeln Patienten, die durch Unfälle, Krankheiten oder angeborene Defekte verletzt oder entstellt sind. Wir helfen ihnen, ihre Lebensqualität zu verbessern, ihr Selbstvertrauen zu stärken und ihre Identität zu bewahren oder wiederzufinden.Um das zu vermitteln, ist es wichtig, dass wir auch die Öffentlichkeit über unsere Arbeit informieren & aufklären. Wir wollen zeigen, was wir können, aber auch, was wir nicht können. Wir wollen die Möglichkeiten und Grenzen der plastischen Chirurgie darstellen, die Risiken & Komplikationen erklären und die Erwartungen & Wünsche der Patienten realistisch einschätzen - auch die ethischen und gesellschaftlichen Aspekte unserer Arbeit diskutieren und einen verantwortungsvollen Umgang mit dem eigenen Körper fördern.Heute hatten wir die Gelegenheit, ein Redaktions-Team des WDR mit Reporter Daniel Aßmann in unserer Klinik zu empfangen, welches eine Reportage über die Fachdisziplin Plastische Ästhetische Chirurgie erstellt.Nach einem langen und spannenden Tag haben wir uns von dem Redaktions-Team verabschiedet. Wir sind stolz auf unsere Arbeit als plastische Chirurgen und dankbar für die Anerkennung, die wir von unseren Patienten und der Öffentlichkeit erhalten. Wir sind uns bewusst, dass wir eine große Verantwortung haben, die Gesundheit, das Wohlbefinden und das Glück unserer Patienten zu fördern.
Als plastischer Chirurg habe ich jeden Tag mit den unterschiedlichsten Patienten und Anliegen zu tun. Ob es um die Korrektur von Fehlbildungen, die Wiederherstellung von Funktionen oder die Verbesserung des Aussehens geht, ich bin immer bereit, mein Bestes zu geben, um den Menschen zu helfen, die zu mir kommen. Aber heute war ein ganz besonderer Tag.Plastische Chirurgie ist ein Fachgebiet, das mit vielen Vorurteilen und Missverständnissen behaftet ist. Viele Menschen denken, dass es nur um Schönheitsoperationen geht. Dabei ist das nur ein kleiner Teil dessen, was wir tun. Plastische Chirurgie ist eine medizinische Disziplin, die sich mit der Form und Funktion des menschlichen Körpers beschäftigt. Wir behandeln Patienten, die durch Unfälle, Krankheiten oder angeborene Defekte verletzt oder entstellt sind. Wir helfen ihnen, ihre Lebensqualität zu verbessern, ihr Selbstvertrauen zu stärken und ihre Identität zu bewahren oder wiederzufinden.Um das zu vermitteln, ist es wichtig, dass wir auch die Öffentlichkeit über unsere Arbeit informieren & aufklären. Wir wollen zeigen, was wir können, aber auch, was wir nicht können. Wir wollen die Möglichkeiten und Grenzen der plastischen Chirurgie darstellen, die Risiken & Komplikationen erklären und die Erwartungen & Wünsche der Patienten realistisch einschätzen - auch die ethischen und gesellschaftlichen Aspekte unserer Arbeit diskutieren und einen verantwortungsvollen Umgang mit dem eigenen Körper fördern.Heute hatten wir die Gelegenheit, ein Redaktions-Team des WDR mit Reporter Daniel Aßmann in unserer Klinik zu empfangen, welches eine Reportage über die Fachdisziplin Plastische Ästhetische Chirurgie erstellt.Nach einem langen und spannenden Tag haben wir uns von dem Redaktions-Team verabschiedet. Wir sind stolz auf unsere Arbeit als plastische Chirurgen und dankbar für die Anerkennung, die wir von unseren Patienten und der Öffentlichkeit erhalten. Wir sind uns bewusst, dass wir eine große Verantwortung haben, die Gesundheit, das Wohlbefinden und das Glück unserer Patienten zu fördern.
3 Wochen ago
View on Instagram |
4/5
Kennzeichnungspflicht von digital bearbeitetem Bildmaterial einen Schritt weiter
Mit einem offenen Brief an die zuständigen Ministerien haben die Fachgesellschaften DGÄPC, VDÄPC und DGPRÄC das Thema weiter verdeutlicht und zum Dialog eingeladen.
👉 Warum wäre eine Kennzeichnung für User hilfreich?
Retuschierte Bilder in der Werbung und auf Social-Media-Plattformen können unerreichbare Schönheitsstandards fördern, die insbesondere bei jungen Menschen zu einem gestörten Selbstwertgefühl und negativen Körperempfinden führen. Eine Deklarationspflicht für bearbeitete Inhalte könnte als Gegenmaßnahme dienen, indem sie die Manipulation von Bildern offenlegt und das Bewusstsein dafür stärkt.
Wenn bearbeitete Bilder als solche markiert werden, hilft das den Menschen dabei, Bildinhalte kritischer zu betrachten und die Authentizität von Fotografien genauer zu bewerten. Dies fördert eine verbesserte Medienkompetenz und ein reflektierteres Medienverhalten.
Auch für Firmen und Influencer bringt es Vorteile, da der transparente Umgang mit der Bildbearbeitung Vertrauen und Glaubwürdigkeit bei ihrer Anhängerschaft aufbauen kann.
In den Bereichen Schönheit, Gesundheit, Ernährung und Kosmetik kann die ausgeprägte Bildretusche oft unrealistische Standards setzen und die Kaufentscheidungen sowie die Gesundheit negativ beeinflussen. Die Einführung einer Kennzeichnungspflicht könnte zu einer besseren Aufklärung und verantwortlicheren Nutzung von Bildbearbeitung beitragen.
In einigen Ländern wie Frankreich, Norwegen und Israel gibt es bereits Gesetze, die eine Kennzeichnungspflicht für bearbeitete Bilder in Werbung und sozialen Medien vorschreiben.
Daher sind wir für die Kampagne zur Kennzeichnungspflicht von bearbeitetem Bildmaterial!#kennzeichnungspflicht #dgpraec #vdaepc #filter #nofilter #drjens #domhofklinik #beauty #dgaepc1972 #plastischechirurgie #brustoperation #beautyeingriffe #sicherheit
Kennzeichnungspflicht von digital bearbeitetem Bildmaterial einen Schritt weiter Mit einem offenen Brief an die zuständigen Ministerien haben die Fachgesellschaften DGÄPC, VDÄPC und DGPRÄC das Thema weiter verdeutlicht und zum Dialog eingeladen. 👉 Warum wäre eine Kennzeichnung für User hilfreich? Retuschierte Bilder in der Werbung und auf Social-Media-Plattformen können unerreichbare Schönheitsstandards fördern, die insbesondere bei jungen Menschen zu einem gestörten Selbstwertgefühl und negativen Körperempfinden führen. Eine Deklarationspflicht für bearbeitete Inhalte könnte als Gegenmaßnahme dienen, indem sie die Manipulation von Bildern offenlegt und das Bewusstsein dafür stärkt. Wenn bearbeitete Bilder als solche markiert werden, hilft das den Menschen dabei, Bildinhalte kritischer zu betrachten und die Authentizität von Fotografien genauer zu bewerten. Dies fördert eine verbesserte Medienkompetenz und ein reflektierteres Medienverhalten. Auch für Firmen und Influencer bringt es Vorteile, da der transparente Umgang mit der Bildbearbeitung Vertrauen und Glaubwürdigkeit bei ihrer Anhängerschaft aufbauen kann. In den Bereichen Schönheit, Gesundheit, Ernährung und Kosmetik kann die ausgeprägte Bildretusche oft unrealistische Standards setzen und die Kaufentscheidungen sowie die Gesundheit negativ beeinflussen. Die Einführung einer Kennzeichnungspflicht könnte zu einer besseren Aufklärung und verantwortlicheren Nutzung von Bildbearbeitung beitragen. In einigen Ländern wie Frankreich, Norwegen und Israel gibt es bereits Gesetze, die eine Kennzeichnungspflicht für bearbeitete Bilder in Werbung und sozialen Medien vorschreiben. Daher sind wir für die Kampagne zur Kennzeichnungspflicht von bearbeitetem Bildmaterial!#kennzeichnungspflicht #dgpraec #vdaepc #filter #nofilter #drjens #domhofklinik #beauty #dgaepc1972 #plastischechirurgie #brustoperation #beautyeingriffe #sicherheit
3 Wochen ago
View on Instagram |
5/5