Dr. med. Helge Jens
Plastische Chirurgie Aachen

seit 2001 Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie

Dr. Helge Jens
Dr. Helge Jens

Mitgliedschaften von Dr. Jens:

  • Mitglied im Vorstand der Deutschen Gesellschaft für Ästhetisch-Plastische Chirurgie (DGÄPC)
  • Deutsche Gesellschaft für Plastische, Rekonstruktive und Ästhetische Chirurgie (DGPRÄC)
  • Gesellschaft für ästhetische und rekonstruktive Intimchirurgie (GAERID)

"Top-Mediziner" Brustchirurgie FOCUS-Ärzteliste seit 2017

Dr. med. Helge Jens ist seit dem Jahr 2017 in der Ärzteliste der FOCUS-Redaktion als „Top-Mediziner“ im Bereich der Brustchirurgie aufgeführt.

Seit Anfang seiner Ausbildung bis heute bildet sich Dr. Jens konsequent mehrmals im Jahr auf nationalen und internationalen Kongressen und Kursen fort und hält selbst Vorträge

focus-dr-jens

Beruflicher Werdegang

Studium der Humanmedizin

in Göttingen und Aachen

Herz- Thorax- und Gefäßchirurgische Ausbildung

am Universitätsklinikum Aachen (Prof. Dr. B.J. Messmer)

Plastisch-Chirurgische Ausbildung

  • an der Universität Aachen ( Dr. Sven von Saldern, Prof. Dr. Dr. N. Pallua)
  • Krankenhaus Landshut am Inn (Dr. C. Bubb)
  • Krankenhaus der Barmherzigen Schwester in Linz / Österreich (Prof. Dr. M. Bauer)
  • Facharzt für Plastische, Ästhetische und Rekonstruktive Chirurgie seit 2001

Seit 1.1.2003

Leitender Arzt Domhofklinik Aachen

(fachübergreifende Privatklinik); Fachbereich Ästhetische Chirurgie

Seit 2012

ist Dr. Jens als Vorstandsmitglied in der Deutschen Gesellschaft für Ästhetisch-Plastische Chirurgie (DGÄPC – die älteste Fachgesellschaft für Ästhetisch-Plastische Chirurgie in Deutschland) ehrenamtlich und engagiert tätig.

Seit 29.10.2021

ist Dr. Jens Sektretär der Deutschen Gesellschaft für Ästhetisch-Plastische Chirurgie.