NASENKORREKTUR OHNE OP MIT HYALURONSÄURE AACHEN

Die Korrektur ohne einer Operation durch die Unterspritzung mit Hyaluronsäure
nasenkorrektur

Allgemeines

Die Nase ist der Mittelpunkt des Gesichtes. Kleinste Abweichungen wie z. B. ein kleiner Nasenhöcker, eine kleine Delle in der Nase, eine hängende Nasenspitze, etc. können die komplette Harmonie des Gesichtsbildes beeinflussen. Viele Betroffenen hegen den Wunsch nach Veränderung – wollen aber keine umfassende Operation. Hier kann die Korrektur mit Hyaluronsäure eine Alternative sein.

Welche Ergebnisse sind möglich und wann wird diese Korrektur eingesetzt?

Die Methode der Korrektur mit Hilfe von Hyaluronsäure wird eingesetzt, wenn kleine Auffälligkeiten wie z. B. ein Nasenhöcker, eine Eindellung auf der Nase oder die Nasenspitze temporär (z. B. zum Test) korrigiert werden sollen oder wenn keine dauerhafte Änderung durch eine Operation gewünscht ist, da der Effekt nicht dauerhaft ist. In der Regel hält das Ergebnis hält ca. 6 bis 12 Monate.

Kurzinformation Nasenkorrektur mit Hyaluronsäure

Anästhesie bzw. Narkoseform:örtliche Betäubung
Krankenhausaufenthaambulanter Eingriff
Kosten / Preis Nasenkorrektur ohne OPvariabel; je nach Behandlungsumfang
ab EUR 350 EUR
"Top-Mediziner" FOCUS-Ärzteliste seit 2017Dr. med. Helge Jens ist seit dem Jahr 2017 in der Ärzteliste der FOCUS-Redaktion als „Top-Mediziner“ aufgeführt.

Wie ist der Ablauf?

Bevor Sie sich für die Behandlung entscheiden, ist eine umfassende Voruntersuchung notwendig. Wir stellen hierbei Ihre individuellen Faktoren fest und besprechen mit Ihnen Ihren Veränderungswunsch. Sie erfahren alle möglichen Risiken und wie ein mögliches Zielergebnis aussehen kann. Auch Ihre offenen Fragen klären wir gerne im Rahmen der persönlichen Beratung. Wir wägen auch ab, ob Ihre gewünschte Veränderung durch die Methode möglich und sinnvoll ist – oder ob alternative Behandlungsmethoden erfolgsversprechender sind.

Dr. med. Helge Jens
Dr. med. Helge Jens

Warum zu uns?

Wir nehmen uns Zeit für Sie und informieren Sie ausführlich über Behandlungsmethoden und mögliche Risiken.

Dr. med. Helge Jens - über 20 Jahre Erfahrung

Unser Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie Dr. med. Helge Jens besitzt über 20 Jahre Erfahrung. Mit seiner langjährigen medizinischen Erfahrung und einem hohen Maß an individueller Betreuung seiner Patienten wurde unser Plastischer Chirurg wiederholt als TOP-Chirurg von unterschiedlichsten Medien (z. B. FOCUS, Stern, etc.) ausgezeichnet.

Nutzen Sie unsere Sorgfalt und unser umfangreiches Wissen.

Was kostet eine Nasenkorrektur ohne Op mit Hyaluronsäure?

Die Kosten sind immer abhängig vom Behandlungsaufwand, welcher sich aus Ihrer Ausgangssituation und Ihrem gewünschten Zielergebnis ergibt. Die Kosten für eine Korrektur der Nase mit Hyaluronsäure beginnen bei EUR 350,-. Einen genauen Betrag können wir Ihnen nach der Untersuchung Ihrer Ausgangssituation nennen.