Praxis Dr. med. Helge Jens

Plastische und Ästhetische Chirurgie in Aachen Dr. med. Helge Jens

Seit über 19 Jahren leitet Dr. Jens die überregional bekannte DOMHOF-Klinik in Aachen als leitender Arzt. Dr. med. Helge Jens absolvierte zunächst seine Facharztausbildung an den Plastischen Spezialkliniken in Aachen, Landshut und Linz/Österreich.Mit seinem mehr als 21-jährigen Wirken in leitender Position als ausgebildeter Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie in Aachen hat Dr. Jens die Erfahrung vieler tausend Behandlungen und Operationen.Dank der Teilnahme an zahlreichen jährlichen nationalen wie internationalen Fortbildungskongressen bildet er sich fort und bleibt stets auf dem aktuellsten Stand. So verbindet er seit geraumer Zeit die Möglichkeiten der sogenannten minimalinvasiven Behandlungsmöglichkeiten mit den neuesten und bewährten Operationstechniken – zum Wohl der Patienten.

Ihr Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie in Aachen:

Aktueller Hinweis

Unsere Praxis ist vom 24.06. bis zum 15.07.2022 im Sommerurlaub.

In dieser Zeit erreichen Sie uns am einfachsten per E-Mail oder über unser Kontaktformular

Allgemeiner Hinweis zum Thema Corona

Wir haben geöffnet.

Es ist uns wichtig, dass wir Ihnen auch in der aktuellen Lage bei Ihren Bedürfnissen helfen können. Wir setzen auf strenge Hygienestandards, die von uns auch exakt umgesetzt werden.

Unsere terminierte Organisation erlaubt es uns, Sie einzeln und ohne Kontakt zu anderen Patienten zu behandeln, sodass ein Infektionsrisiko auf diese Weise ausgeschlossen werden kann.

Zudem bieten wir 2 getrennte Wartebereiche an, so dass der jeweilige Abstand gewährleistet ist. Bei stationären Behandlungen erhält jeder Patient ein Einzelzimmer.

Eine Desinfektion aller Kontaktflächen nach jedem Patienten ist ein weiterer Baustein unseres Hygienekonzeptes.

Operationen und Behandlungen werden unter maximalen Maßnahmen zum Infektionsschutz durchgeführt.

Wir stehen Ihnen wie gewohnt zur Verfügung.

Grundsätzlich gilt bei uns die 3-G-Regel

Ästhetische Plastische Chirurgie

Häufig wird unterschätzt, wie viele Frauen und Männer mit ihrer äußeren Gestalt unzufrieden sind und den lebhaften Wunsch verspüren, ihr Wohlbefinden durch eine operative Korrektur zu verbessern. Wenn der eigene Körper sogar als regelrecht entstellt empfunden wird, können sich mitunter ernste seelische Krankheiten entwickeln.

Kopf & Gesicht

Mit unserer modernen Allgemein-, Viszeral-, Gefäß- und Unfallchirurgie fungieren wir als natürliches Bindeglied zwischen Hausarztpraxis und Krankenhaus. Dabei bieten wir Ihnen innovative Behandlungstechniken und Operationsmethoden – sowohl ambulant, als auch stationär.

Brustoperationen

Unsere Haut ist das größte Organ des menschlichen Körpers. Computergestützte Hautkrebsfrüherkennung hilft gefährliche Hautveränderungen gezielt zu erkennen und entsprechend zu behandeln. Das Ziel unserer hautärztlichen Versorgung ist die Prävention.

Intimchirurgie

Häufig werden zu große innere Schamlippen, die zu stark ausgebildet sind, als störend oder behindernd empfunden. Betroffene Frauen haben in vielen Bereichen Einschränkungen – auch wenn diese oftmals vom Umfeld nicht wahrgenommen werden. Das tragen von bestimmter Kleidung (enge Hosen, Bikini, Strings, Sportbekleidung), Reiten, Fahrrad fahren, Reiten wird eingeschränkt. Auch z. B. Sauna, FKK sowie das Entkleiden vor anderen Personen können zur Tortur werden. Neben Schmerzen und Schwellungen führt das Schamgefühlt für die Betroffenen oft zu psychische Belastungen.

Für eine schöne Körperform

Bestens versorgt, von Anfang an. Wir erbringen sämtliche Vorsorgeuntersuchungen (U2-J2) Behandeln unter anderem Kinderkrankheiten, führen Impfungen, Allergietestungen, Ultraschalluntersuchungen sowie Lungenfunktionstests durch. Zudem sind wir spezialisiert auf Kinderpneumologie.

Faltenbehandlung

Falten treten im Laufe des Alterns bei jedem von uns auf, durch den Verlust von kollagen-elastischen Strukturen und der wasserspeichernden Hyaluronsäure. Hiergegen kann mit Hilfe einer Faltenbehandlung in Aachen etwas unternommen werden.