REKONSTRUKTIVE CHIRURGIE BASALIOME

Basaliome sind Hautkrebsgeschwüre, die keine Tochtergeschwülste absiedeln und deshalb nicht akut lebensbedrohend sind.
Basaliom

Allerdings wachsen diese Hautkrebse ohne Behandung an der Entstehungsstelle zerstörend immer weiter, weshalb eine Entfernung in jedem Stadium dringend anzuraten ist.

Deshalb sollten Basaliome immer radikal entfernt werden, am besten chirurgisch. Um hierbei die ästhetischen Grundsätze zu berücksichtigen, sollte die Behandlung von einem Dermatologen oder einem Plastischen Chirurgen, am Besten in gemeinschaftlicher Behandlung übernommen werden.

Über die exakte Therapie kann man erst nach der Begutachtung Ihres Befundes entscheiden, ein Vorstellungstermin zur Erstellung eines geeigneten Behandlungsplanes ist unabdingbar.

Nähere Informationen über die verschiedenen Behandlungsverfahren geben wir gerne in einem persönlichen Beratungsgespräch. Dabei wird zunächst die Krankengeschichte und der körperliche Status erhoben. Persönliche Vorstellungen und Wünsche für diese Behandlung werden erörtert und die Methode mit ihren möglichen Risiken genauer vorgestellt. Bei dieser Gelegenheit können auch alle weiteren Fragen und Ängste eingehend besprochen werden.